Google Cardboard Games | VR Blockbuster / Terminator VR / Lamper VR

Google Cardboard Games im Kurzreview

Auf dem MCRJ45-YouTube-Kanal sind jetzt auch kurze Mitschnitte von Google Cardboard Games zu finden.

Die Download-Links für die Cardboard Games gibt es wie immer in der Beschreibung der Videos (einfach auf den Titel der Videos klicken und das Video direkt auf YouTube anschauen – dort seht ihr auch die Kommentare).

Heute gibt es drei Spiele. Alle sind kostenfrei.

VR Blockbuster Attraction (eher ein kurzer, animierter Film):

 

Terminator VR (sehr langweilig, man steht nur herum, bzw. kann sich auch etwas bewegen):

 

Sehr viel Spaß gemacht hat das Spiel Lamper VR – das Spiel ist sehr intuitiv, auch für Kinder geeignet und macht bestimmt auch in der Gruppe viel Spaß!

 

Olympia 360° – die ZDF App

360° Olympia – die ZDF App

Die diesjährige Olympia hatte von Seiten der ZDF etwas besonderes. Das ZDF stellte eine App zur Verfügung um bestimmte Events in 360° zusehen. Auf der Einsteigerseite des ZDF gibt es dazu eine schöne Anleitung, wie man mit VR startet.

Bei den Spielen selber wurden sehr viele Veranstaltungen im VR-Modus übertragen. Die genauen Events kann man hier noch nachträglich einsehen. Auf der Seite befindet sich auch ein Link zur App. Leider kann man diese nach der Olympia nicht mehr nutzen. Die App verfügt zwar über ein Archiv, allerdings stürzen die Videos nach dem Öffnen im 360°-Modus ab und im 360° CardBoard-Modus bleibt der Bildschirm schwarz.

Leider wurde dieser Bug in den letzten Wochen nicht gefixt. Bei Livestreams ging es ohne Probleme. Na ja, wer weiß, woran es liegt. Mir persönlich haben die Streams sehr gut gefallen, nur die Bildqualität war einfach nicht so schön. Hier muss eine höhere Auflösung her. Ansonsten konnte man den Veranstaltungen sehr gut folgen, es gab keinen Kommentator, welcher reingequatscht hat und nach ein paar Minuten kam man sich vor wie im Stadion.

Einen Eindruck von der App, bzw. von der Übertragung geben vielleicht die folgenden Screenshots:

Schneller als mein Schatten – das C’t CardBoard

Auf der Maker Faire 2016 in Hannover habe ich mir das Messeangebot der C’t gekauft – ein C’t CardBoard. Zusammenzubauen in 15 Sekunden…:

Wie lange eine Person normalerweise braucht um ein CardBoard zu falten zeigt dieses Testvideo:

Google CardBoard Version 2 | Test

Am Anfang des Monats ist die Version 2 des Google CardBoards auch in Deutschland veröffentlicht worden. Das CardBoard ist nun massiver und nicht mehr faltbar. Zusätzlich wurde der Magnet ausgetauscht. Die genaue Bedienung, zusammen mit einem kurzen Test, gibt es im Video: